• HomeStartseite
  • VerfügbarkeitPreise und Buchungen
  • AnfahrtRoutenplaner zum Panoramic
  • KontaktTelefonnummern und Kontaktformular
  • HarztippsRestaurants, Ausflugsziele, etc.
  • BlogNews und Infos
  • MehrBewertungen etc.

Familienbetrieb Erdmann

Im Panoramic Hohegeiß befindet sich die Edelweißalm, vorher auch als "Kleine Bleibe" bekannt. Seid dem 1. Dezember 2016 sind Isa und Sven Erdmann die Pächter des Lokals mit angeschlossener Kegel- und Bowlingbahn. Das Ehepaar kommt aus der Gastronomie und es freut mich sehr, dass sie den Mut in die Selbstständigkeit gefunden und ab sofort das Panoramic kulinarisch bereichern. Gäste des Panoramic kommen trockenen Fusses in das Lokal. Einfach den Verbindungsgang von Haus 1 zum Kurhaus nehmen.


Die Einrichtung

Die Einrichtung ist gemütlich und rustikal mit vielen kleinen Details, Literatur über den Harz und einer Kinderspielecke. Die Akustik im Raum ist angenehm gedämpft, so dass auch bei vollen Tischen kein Bahnhofshallencharakter aufkommt.

Speisen und Getränke

Wir waren Anfang Dezember mal wieder selber im Haus und haben es uns nicht nehmen lassen, die neue Küche mal zu testen. Positiv war sofort, dass die beiden auf regionale Produkte setzen. Dies geht schon bei der Getränkeauswahl los: Diverse Altenauer Biersorten, sowie Spirituosen aus der Manufaktur Hammerschmiede in Zorge stehen z. B. zur Auswahl. Wer schon immer mal einen im Harz destillierten Whiskey probieren möchte, dem empfehle ich den Glen Els, der in der Edelweiß-Alm ausgeschenkt wird. 

Die Speisekarte wirkt sehr aufgeräumt, aber vor allem schlüssig. Während meine Frau sich für die Ofenkartoffel mit frischen Pfannengemüse aus der Kategorie "Ofenfrische Erdäpfel" entschied, gönnte ich mir die "Heiße Pfanne" mit Schweinemedaillons mit Speckbohnen, Bratkartoffeln und Salatbeilage. Fazit: Wir waren sehr zufrieden! Es war super lecker, alles frisch zubereitet und eine Harzer Portion, die auch einen Wanderer satt macht. Designerteller mit Balsamicospiegel und einen Hauch von Parmesanschaum gibt es woanders!

Da wir Nebensaison hatten und nicht allzu viele Tische belegt waren, bekamen wir unser Essen sehr zügig. Da hier alle Speisen frisch zubereitet werden, könnte in der Hauptsaison vielleicht auch mal eine Wartezeit entstehen. Aber immer daran denken: Es ist doch Urlaub! Viel wichtiger ist es dann wahrscheinlich, einen Tisch zu reservieren

Während unseres Aufenthalts, wurden wir von der Wirtin Isabel Erdmann immer aufmerksam versorgt. Nach dem Essen ergab sich noch ein Schnack mit dem Koch. Hier konnte man spüren, dass er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. Er berichtete von seiner neuesten Erweiterung für die Speisekarte, dem Alm-Burger mit Rindfleisch und Pommes im Mini-Friteusenkörbchen serviert. Der sieht auch gut aus und wird das nächste Mal auf meinem Speiseplan stehen!

Die Edelweißalm ist kein Imbiss, sondern ein Restaurant. Die Preise empfanden wir als angemessen und können im Vorfeld auf der Homepage www.edelweissalm-hohegeiss.de eingesehen werden. 

Öffnungszeiten und Frühstück

Die Edelweissalm hat jeden Tag ab 17:00 Uhr geöffnet. 

Es kann auch Frühstück gebucht werden. Hier ist aber im Vorfeld eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Einen Tisch telefonisch reservieren

Wenn Sie in der Edelweißalm frühstücken möchten, ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Auch abends ist eine Tischreservierung unter der Telefonnummer 05583-71748 zu empfehlen.
Jetzt anrufen

Kegel- und Bowlingbahn

Die Edelweissalm hat 2 Kegel- und 2 Bowlingbahnen. Die Bahnen können stundenweise angemietet werden. Auch hier empfiehlt sich eine telefonische Reservierung unter 05583 71-748

 

Die Wahrheit zur Insolvenz im Panoramic Hohegeiß

Nachdem uns mehrere besorgte Gäste angerufen haben, möchte ich in diesem Artikel aufklären was da eigentlich an der Insolvenz dran ist und warum sich kein Gast Sorgen machen muss!

Das Panoramic Hohegeiss

 

Die Hintergründe zum Panoramic Hohegeiß

Die in den 70er Jahren erbaute Ferienanlage besteht aus mehreren Gebäudeteilen mit unterschiedlichen Eigentümern:

  1. Über 300 Apartments
  2. Straßencafé mit Billardtischen, Hallenbad und Sauna, Spielplatz und Minigolfplatz
  3. Kurhaus, Restaurant „Edelweißalm“, Kegel- und Bowlingbahn
  4. Restaurant, Lounge und Kellerdiskothek „Zur Hölle“

Wem gehört nun was?

Die Pilzsaison 2015 hat begonnen

pilze sammel im harz 1024

Alle Naturliebhaber und Pilzesammler können jetzt wieder ordentlich Beute machen. Der Harz spriesst nur so vor Pilzen!

Nach hoffentlich erfolgreichen Pilzfunden mit Steinpilzen, Pfifferlingen, Parasolpilzen und Maronen, könnt ihr in unserer toll ausgestatteten Küche die Beute gleich frisch zubereiten.

Rezept Pilzpfanne

  1. Pilze putzen (immer ohne Wasser!) und klein schneiden.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und eine kleingewürfelte Zwiebel andünsten. Schinkenwürfel nach Geschmack dazugeben,
  3. Etwas gekörnte Gemüsebrühe in einer kleinen Tasse auflösen und dazugiessen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Petersillie würzen.
  5. Falls vorhanden, mit 1-2 Esslöffeln Schmand oder Cremé Fraiché verfeinern.
  6. Brot vom Harzer Bäcker (oder Toastbrot) rösten, dünn mit Butter bestreichen, leicht salzen und als Beilage zu den Pilzen servieren.

Viel Erfolg beim Sammeln und guten Apetit!

 
P.S.: Solltet ihr einmal mehr Pilze finden, die ihr gar nicht alle verzehren könnt, dann haben wir auch Gefrierfächer in unserem Kühlschrank.
Tag-Liste: Natur , Herbst , Pilze , Hohegeiss

Ein verländertes Wochendende mit dem Erholungswert eines Urlaubs

Entstressen im Harz beim Lesen
Drei Wochen im Süden, oder 3 Tage im Harz. Was bringt mehr Entspannung?

Laut Prof. Dr. Verena C. Haun kann man in kurzer Zeit genauso gut Stress abbauen und sich wohler fühlen, wenn man die richtigen Faktoren beachtet. Wichtig ist, die Gegensätze vom Berufsleben zu finden. Ein stressiger Bürojob kann z. B. mit Sport gut ausgeglichen werden. Im Oberharz bieten sich Wandern, Schwimmen, Mountainbike oder im Winter Langlauf an. Wer einen köperlich anstengenden Beruf hat, wird sich bei Saunagängen oder einem Wohlfühlbad entspannen. Die Dauer eines Urlaubs, hat laut den durchgeführten Untersuchungen, keine nachweislichen Auswirkungen auf die Erholungswirkung.
Egal wielang der Urlaub war, nach ein paar Tagen ist der Erhohlungseffekt schnell wieder verpufft und man hat den üblichen Stressfaktor wieder erreicht:
  • Gönnen Sie sich also lieber häufiger ein verlängertes Wochenende als Auszeit
  • Machen Sie nur Sachen, die Ihnen Spaß machen
  • Suchen Sie Urlaubsorte mit kurzer Anfahrt, um den Fahrstress zu minimieren. Das Gute liegt oft nah.
  • Handy, bzw. Smartphone einfach mal ausschalten! Keine Anrufe, Mails oder Kurznachrichten, die sie in ihrer Entspannung stören könnten.

Verschenken sie doch mal einen Kurzurlaub im Panoramic Hohegeiss. Eine Vorlage für einen Geschenkgutschein gibt es hier.

 

Winter im Endspurt?

Wohegeiss Wolfsbachmuehle SchlittenDem noch verbleibenden Restschnee in Hohegeiß soll am Wochenende frischer Neuschnee folgen.
Unser Apartment 475 im Panoramic ist vom 22.02.-28.02.2015 noch frei! Also Kinder und Schlitten einpacken und dann ab in den Harz. Hier ein kleines Video vom Rodelhang des Panoramic.

Zeugnisferien 2015

Postkarte Panoramic Hohegeß 1981Bei schönsten Winterwetter mit Schnee, war der Harz und unser Panoramic Hotel super gut besucht! Leider mußten wir vielen Gästen absagen, die noch kurzfristig mit ihren Kindern die Zeugnisse im Schnee begraben wollten. Liebe Kultusminister: Bitte verlängert die Winterferien, damit dieses Wochenende etwas entzerrt wird und mehrere Familien einen Wintersport Kurzurlaub im Harz machen können!

Dank der Beschneiungsanlage soll die Piste in KW 50 eröffnet werden

 

Rodelteam am Panoramic-Hotel Richtung Wolfsbachsmühle in HohegeißAm 13.12.2014 sollen die ersten Pisten ausreichend beschneit sein, so dass der Skibetrieb in Braunlage beginnen kann. Auch in Hohegeiß ist für den Nikolaustag Schneefall angesagt.

Mal schauen, wann der erste Schlitten den Rodelberg vor dem Panoramic Hotel runter rodelt.

Ob es weiße Weihnachten gibt im Panoramic?

 
 

Viele kostenlose Veranstaltungen in Braunlage und Hohegeiß

Rechtzeitig zum Beginn der Herbstferien in Niedersachsen finden in dieser Woche pro Tag 3-4 Veranstaltungen zum Thema Märchen statt. Am Mittwoch und Donnerstag gibt es Indoor-Bogenschiessen nach "Robin Hood Art" im Panoramic Hohegeiß.
Bei einigen Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich:
Fahrplanänderungen Harzer Schmalspurbahn

Harz-Urlauber die Bahnfahren wollen, müssen im November 2014 aufpassen

Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten auf dem Streckennetz der Harzquer- und Selketalbahn, finden in der Zeit vom 03.11. bis 28.11.2014 nur ein eingeschränkter Zugverkehr statt.

Bitte vor einem Ausflug hier den Fahrplan checken.

 

3D Bogenschützen in Hohegeiß

Wildschweine zerstören regelmäßig den Rasen

Die Stadt Braunlage gibt auf! Die Swinggolf-Anlage (eine Mischung aus klassischem Golf und Cross-Golf) wurde in den letzten Jahren immer wieder großflächig von den grobmotorischen Schweinen zerstört. Diverse Abwehrmassnahmen waren fruchtlos, so dass man das Projekt jetzt einstellt. Ob mangelde Golfspieler-Einnahmen vielleicht auch ein Grund sind, ergab sich aus dem Interview des NDR mit dem Braunlager Touristikchef leider nicht ;-)
Sollte nur die Schweinerei Ursache sein, dann sollten wir in Hohegeiß vor dem Panoramic einen Swinggolfplatz errichten. Unsere hochdekorierten, regelmäßig anwesenden 3D-Bogenschützen, werden sich des Problems schon annehmen!

Google Plus

Google Plus
Fragen? Buchungen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
Portrait Kerstin Böker

+49 (0)5171 583100

+49 (0)172 4350397

Anfrage

E-Mail

Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.